Diesen Blog durchsuchen

Freitag, 6. Dezember 2013

Mousse au Chocolate



Als Dessert gabs zum Geburtstagsmenü meine erste, selbstgemachte Mousse au Chocolate. Das Rezept ist supersimpel. Deshalb aber nicht weniger lecker ;-)



Zutaten:


  • 3 reife Avocados
  • ca. 200ml Haselnussdrink
  • 1 Päckchen (Zartbitter)Puddingpulver
  • nach Bedarf Puderzucker
  • 3 EL Kakaopulver


Die Avocados halbieren und mit einem Löffel auslöffeln. Den Haselnussdrink und das Puddingpulver dazu geben und alles pürieren, bis es richtig cremig wird.

Das Kakaopulver dazu geben und etwas Puderzucker, je nachdem, wie süß man es möchte und nochmal gut pürieren. Kalt stellen, fertig. =)


Ich habe es hier auf Mangospiegel serviert. Dazu habe ich Mango püriert und ein wenig Hafersahne und Puderzucker dazu gegeben. =)

1 Kommentar:

  1. Es ist so hammergeil, wie gut Avocado sich in diesem Rezept macht. Ich bin immer wieder ganz fasziniert davon =)

    AntwortenLöschen